Fahrschule T. Rockmann in Göttingen schnell, sicher und freundlich

Fahrzeugtyp

  • Krafträder:
    Hubraum über 50 cm³ oder
    bbH über 45 km/h
  • Dreirädrige Kfz:
    Leistung über 15 kW
  • Dreirädrige Kfz mit symmetrisch angeordneten Rädern:
    Hubraum über 50 cm³ (bei Verbrennungsmotoren) oder
    bbH über 45 km/h
    Leistung über 15 kW

Voraussetzungen

  • Mindestalter
    20 Jahre bei Aufstieg von A2 auf A
    21 Jahre bei Trikes
    24 Jahre beim Direkterwerb
  • keinen Vorbesitz einer Führerscheinklasse
  • eingeschlossene Klassen AM, A1 und A2
  • aktuelles Lichtbild
  • aktueller Sehtest
  • Kurs über lebensrettende Sofortmaßnahmen

Die Ausbildung besteht aus einem theoretischen und praktischen Teil. Es muss eine theoretische und praktische Prüfung abgelegt werden.

Die theoretische Prüfung kann drei Monate und die praktische Prüfung kann einen Monat vor Erreichen des Mindestalters abgelegt werden.

Beim A Stufenaufstieg braucht man, bei zweijährigem Vorbesitz der Klasse A2, nur eine praktische Prüfung ablegen. Die theoretische Ausbildung und Prüfung fällt in diesem Falle weg.

Fahrschule Torsten Rockmann

Kompetente Betreuungrund um den Führerschein

3x Theorie-unterricht pro Woche

Das YourRate-Siegel - Für Transparenz und Vertrauen